ATF beantragt

Modul 7-9 am 27.05.2024 19:00 Uhr

27.05.2024, 19:00 Uhr

249,00 

Referent*in

Marie-Christin Apfel

Studierendenberatung Gießen
Tierärztin
TVD – Partner für Tierärzte
Hier Kontakt aufnehmen

Moderator*in

Verena Scholtz

Projektleiterin fortbildung.vet
TVD – Partner für Tierärzte
Hier Kontakt aufnehmen

Beschreibung

Sie haben sich die On-Demand Webinare Modul 1 – 6 angesehen und verinnerlicht?
Super! Dann sind Sie bereit für die Abschlussprüfung.

Voraussetzung und Hinweis: Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin muss über ein funktionierenden PC oder Laptop mit Mikrofon und Kamera ausgestattet sein, sowie eine stabile Internetverbindung. Das Live-Webinar wird als ein virtuelles Klassenzimmer stattfinden. Die Teilnahme mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass (mindestens 3 Monate Gültigkeit) ist Voraussetzung.

Melden Sie sich für Ihren Wunschtermin an.

Bevor die Prüfung beginnt wird an dem genannten Termin noch Modul 7: Röntgen Thorax abgespielt:

In diesem Modul lernen Sie Inhalte über folgende Themen:

  • Qualitätskriterien für Röntgenbilder (Indikation, Alternativmethoden, Optimierung der Anwendung, Einstell- und Lagerungstechnik, Strahlenschutzmaßnahmen)
  • Strahlenschutz bei ortsveränderlichen Geräten (Anwendungsbereich RöV)
  • Strahlenschutz bei diagnostischen Verfahren mit erhöhten Strahlenexpositionen (Anwendungsbereich RöV)
  • Strahlenschutz des Personals und sonstiger Personen (Tierbegleitpersonen)
  • Spezielle Themen beim Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen:
    • Arbeitsmethoden mit Anwendungsbeispielen Thorax

Anschließend fahren wir mit Modul 8 fort: Zusammenfassung und Online-Übungstest

In diesem Modul lernen Sie Inhalte über folgende Themen:

  • Zusammenfassung der Module 1 – 7
  • Online-Übungstest aus den Modulen 1- 7
  • Optimale Vorbereitung für das Modul 9: Abschlussprüfung

Die Abschlussprüfung erfolgt nach einer Identifikationskontrolle mittels Single-Choice als Live-Webinar.