Kostenlos

How to: Fachtierarzt Teil II

Weiterbildung zum FTA für Rinder, Heimtiere (Kleinsäuger) sowie Repro bei Kleintieren

On-Demand-Webinar

Kostenlos

Referent*in

Dr. Jutta Lauer

Medizinische Leitung der Tierklinik Dinkelsbühl
Fachtierärztin für Heimtiere (Kleinsäuger) mit Weiterbildungsermächtigung
Zusatzbezeichnung Heimtiere / Kleinsäuger
www.tierklinik-dkb.de

Dr. Theresa Conze

Fachtierärztin der Tierklinik Dinkelsbühl
Fachtierärztin für Zuchthygiene und
Biotechnologie der Fortpflanzung
Diplomate of European College
of Animal Reproduction (ECAR) mit
Weiterbildungsermächtigung
www.tierklinik-dkb.de

Dr. Levke Jessen

Tierärztin & Partnerin der Gemeinschaftspraxis
Nord-Ostsee Tierärzte
www.nordostsee-tieraerzte.de

Rebecca Engel

Tierärztin
Nord-Ostsee Tierärzte
www.nordostsee-tieraerzte.de

Moderator*in

Dr. Hanka Lange

Studentenbetreuung Leipzig & Wien & Berlin
TVD – Partner für Tierärzte
Hier Kontakt aufnehmen 

Beschreibung

How to: Fachtierarzt Teil II
Weiterbildung zum FTA für Rinder, Heimtiere (Kleinsäuger) sowie Zuchthygiene und Biotechnologie der Fortpflanzung bei Kleintieren

Du spielst mit dem Gedanken später eine Fachtierarztausbildung zu absolvieren, bist aber unsicher was dich erwartet und welche Fachrichtung es werden soll?

  • Wie lange dauert diese Weiterbildung?
  • Welches Know-How solltest du bereits mitbringen?
  • Was sind die konkreten Ausbildungsinhalte?

In dieser dreiteiligen Webinarreihe geben wir dir viele hilfreiche Informationen zu Ablauf und Organisation der Fachtierarztausbildung an die Hand. Unsere Referent*innen aus der Praxis geben dir die Chance all diese Fragen zu beantworten.

In Teil II dieser Webinarreihe werden von verschiedenen praktifizierenden Tierärzten die Fachtierarztausbildungen im Bereich Rinder-, Heimtiere (Kleinsäuger) sowie Zuchthygiene und Biotechnologie der Fortpflanzung bei Kleintieren im Detail vorgestellt. Nutze die Chance dir persönliche Ratschläge und Tipps zu holen.

Außerdem erfährst du:

  • Konkrete Ausbildungsinhalte
  • Gründe für (ggf. auch gegen?) die Weiterbildung?
  • Wie sehen eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung während der Weiterbildung aus?
  • Ausgestaltung des Programms
  • spannende Fallbeispiele, persönliche Ratschläge, worauf sollte ich achten?