2 ATF Stunde(n)

Krankheitsbild Polyurie & Polydipsie

On-Demand-Webinar

39,90 

Referent*in

Dr. med. vet. Christine Schenk

Fachtierärztin für Kleintiere

Fachtierärztin für Innere Medizin der Kleintiere

General Practioner Certificate (GPC) in Cardiology

www.sonoschenk.de

 

Moderator*in

Monique Peter

Referentenbetreuung fortbildung.vet
Uniteam Supporterin
TVD – Partner für Tierärzte

Beschreibung

Das Krankheitsbild der Polyurie und Polydipsie ist jedem gängigen Kleintiermediziner durchaus bekannt. Sehr oft kommen Patientenbesitzer:innen in die Praxis oder Klinik und teilen uns mit, dass ihr Liebling zu viel trinkt und zusätzlich viel Harn absetzt.

Doch was genau heißt “zu viel”? Wo zieht man die Grenze und welchen Aufarbeitungen des Patienten sind überhaupt notwendig, um dieses Krankheitsbild zu diagnostizieren?

All diese Fragen und viele weitere Inhalte werden dir in diesem Webinar von Referentin Dr. med. vet. Christine Schenk, Fachtierärztin für Kleintiere, Innere Medizin und GPcert Cardiology, vermittelt. Anhand von umfangreichen anamnestischen und klinischen Untersuchungen wird dir gezeigt, wie du deine Patienten erfolgreich behandelst. Sowohl Desmopressin-, Dexa-Low-Dose oder ACTH-Test werden in diesem Webinar, neben der Sonographie sowie Probenentnahme mittels Operation, thematisiert. Hier kannst du dir Wissen von der Diagnose bis zur optimalen Behandlung aneignen.

In diesem Webinar referiert Dr. med. vet. Christine Schenk über folgende Ausarbeitungen:

  • Definition PU/PD
  • Aufarbeitung
    • Anamnese
    • klinische Untersuchung
    • Urinuntersuchung
    • Laboruntersuchung und verschiedene Tests
    • Röntgen und Sonographie
    • Operation – Probennahme
  • zahlreiche Differentialdiagnosen
    • Erklärungen und Therapie
Trailer zum Webinar:
Loading the player...

Nach der Teilnahme am Webinar kannst du im Single-Choice Test dein neu erlerntes Wissen unter Beweis stellen. Dir wird nach erfolgreicher Beantwortung der Fragen 2 ATF-Stunde(n) bescheinigt (Zertifikat zum Download als PDF).