NEU
ATF beantragt

Wunden beim Pferd – Teil II

Intrasynoviale Wunden

On-Demand-Webinar

39,90 

Referent*in

Hanna Haardt

DVM
MRCVS
Dipl. ECVS

EBVS – Europäischer Spezialist in Großtierchirurgie

Moderator*in

Monique Peter

Referentenbetreuung fortbildung.vet
Uniteam Supporterin
TVD – Partner für Tierärzte

Beschreibung

Intrasynoviale Wunden beim Pferd? Ab nun kein Problem mehr!

Im zweiten Teil dieser erfolgreichen Webinarreihe referiert Hanna Haardt, DVM, MRCVS und Dipl. ECVS über intrasynoviale Wunden und deren Behandlung. Im ersten Teil konntest du dir bereits einen ausführlichen Überblick über tiefe, oberflächliche und kleine Wunden sowie erste Hilfe, chirurgische oder auch konservative Wundversorgung verschaffen. Im nun folgenden zweiten Teil werden dir diverse Röntgenbilder sowie sonographische Beispiele, die Gelenkpunktion und Laboruntersuchung von intrasynovialen Wunden vorgestellt. Anhand der Pathogenese und diversen Behandlungsoptionen lernst du Fallbeispiele zu interpretieren und dein erlerntes Wissen praktisch umzusetzen. Auch der Sonderfall einer hämatogenen septischen Synovitis wird hier beleuchtet. Verschiedene Videos stützen die Theorie der intrasynovialen Wunden. Lerne nun von einer Spezialistin und baue dein Wissen über Wunden weiter aus!

In diesem Webinar referiert Hanna Haardt über folgende Themengebiete von intrasynovialen Wunden:

  • Untersuchung
  • Intrasynoviale Wunden
    • Klinische Untersuchung
    • Laboruntersuchung
      • Arthroskopie
      • andere Behandlungsoptionen
    • Prognose
  • Sonderfall Fohlen
  • Fallbeispiele
Trailer zum Webinar:
Loading the player...
Jetzt chatten
Brauchst du Hilfe?
Chat mit fortbildung.vet